Cornelia Fürstenberger

Heilpraktikerin

Osterham 23
83233 Bernau

Tel: (08051) 96 14 234

email: corneliafuerstenberger@gmx.de
Web: https://www.stress-traumaloesung.de

Therapieschwerpunkte:

  • Körper-Psycho-Therapie nach Gerda Boyesen
  • Traumatherapie nach Johannes B. Schmidt & Peter Levine
  • Achtsame Berührung, Biodynamische Massagen & Klangschalen
  • Voiceflow – Stimme & Ausdruck
  • Freier Gesang & Freie Malerei
  • Einzelarbeit
  • Seminare zur Entfaltung der eigenen Persönlichkeit
  • Schulungen zum Thema „therapeutische Haltung“ und ihre Bedeutung für Coregulation & Stresslösung

Verschiedene Methoden der körperorientierten Psychotherapie, der Traumatherapie, sowie Methoden des kreativen Ausdrucks bilden die Basis für meine therapeutische Arbeit.

Besonders aber mein eigener Weg durch vielschichtige Prozesse macht mich bereit für die Begegnung mit dem was sich zeigen will.
In einer feiner und achtsamen Begegnung entsteht ein sicherer Raum in dem Sicherheit erfahrbar wird und Lösung geschehen kann.

 

Samstag 28. April 2019 – 12 Uhr – Vortrag

Sicherheit in dir – die Basis für Sicherheit im Leben
Wie kann Stress- und Traumalösung dazu beitragen

Sicherheit & Vertrauen ist ein tiefes Bedürfnis in uns, eine Sehnsucht nach Gehalten sein im Leben.

Das Leben prägt uns durch die zwischenmenschlichen Erfahrungen vor allem in den ersten Lebensjahren. Fehlt es an bestätigender, Sicherheit gebender Begegnung bleibt etwas in uns irritiert und wir verlieren den Kontakt zu diesem tiefen Gefühl von Sicherheit im Leben. Wie können wir wieder Anschluss finden an das tiefe Wissen um Vertrauen und Sicherheit in uns?

Ein Blick aus der Körperorientierten Traumatherapie hilft Zusammenhänge zu erkennen und macht deutlich wie die Qualität der Begegnung wesentlich ist für die Lösung von frühen Stressmustern und tiefer Verunsicherung.

Ein informativer Vortrag mit Raum für Begegnung und Gespräch

 

Samstag, 27. April 2019 – 16:00 Uhr – Workshop

Sicherheit in dir – was braucht es dafür?

Stress- und Traumalösung kennenlernen. In diesem Workshop gibt es die Möglichkeit eine persönliche Erfahrung zu machen
– ein Gefühl dafür zu bekommen, welche Qualität es im Kontakt braucht, damit Sicherheit erfahrbar wird und Unsicherheit + Stress
sich lösen können